Allgemeinmedizin - anders

Ganzheitliche und ursachen-bezogene Diagnostik, Therapie und Vorsorge allgemeinmedizinischer Erkrankungen

Klinische Umweltmedizin

Krank durch Umwelteinflüsse. 

Häufig verkannte Ursache chronischer Erkrankungen

Naturheilkunde zur Frauengesundheit

Natürliche Hormontherapie, Kräutertherapie und mehr.

Der andere Weg in der Behandlung weiblicher Gesundheitsstörungen.

Willkommen in der Praxis für die gesunde Mischung aus Schulmedizin und Naturheilkunde

Dr. med. univ. Mariella Wolter
Dr. Mariella Wolter

Während meiner medizinischen Laufbahn stellte ich fest, dass die Frage nach der Ursache für ein gesundheitliches Problem oft nicht zufriedenstellend beantwortet wird.

Blickt man über den Tellerrand, eröffnet sich ein weites Gebiet an diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten, die ebenso dem Anspruch an Wissenschaftlichkeit standhalten können.

Je mehr ich mich damit befasse, desto mehr wird klar, dass nicht - wie zunächst vermutet - viele Wege zur Gesundheit führen, sondern eigentlich nur der Eine. Nämlich der goldene Mittelweg, der sich die Vorteile der jeweiligen Formen von Medizin zu nutze macht, um den Menschen wieder von der Krankheit weg auf den Weg zur Gesundheit zu lenken.

Praxisphilosophie - Back to Nature

Wir leben in einer Zeit, in der wir uns immer mehr von der Natur abgrenzen. Dass wir ein Teil von ihr sind, gerät aus dem Fokus. Wer sich intensiv mit dem Menschen und seinen Körpersystemen beschäftigt, wird begreifen, dass die Natur uns alles an die Hand gegeben hat, um gesunden zu können. Unsere zunehmend „unnatürlichere“ Lebensweise erschwert uns jedoch immer mehr, sich diese Tatsache zu nutze machen zu können.

 

Dauerhafter Stress, gestörter Wach-Schlaf-Rhythmus, naturfremde Ernährung, künstliches Licht, elektromagnetische Strahlung, eingebaute Fremdkörper, Chemikalien und Schadstoffe über Luft, Nahrung und Trinkwasser bringen Tag für Tag unser „psychophysisches Gleichgewicht“ ins Wanken, das für uns essenziell ist, um gesund zu bleiben.

Wir Menschen werden zwar älter, aber wir werden nicht gesünder. Chronische Krankheiten nehmen drastisch zu und betreffen zunehmend auch jüngere Personen.

Die AOK meldete im Jahr 2011 94,4 Burnout Fälle pro 1000 Versicherter. In den letzten 30 Jahren stiegen die Verordnungen von Psychopharmaka jährlich um 5%.

Wussten Sie, dass Feinstaub jährlich 370.000 Menschen in Europa das Leben kostet?

Die WHO hat die globale Luftverschmutzung als eine der Hauptursachen für Krebserkrankungen eingestuft.

Allein diese Fakten sind alarmierend und sollten Anlass zum ganzheitlichen Umdenken geben.

aqua_meer.png

In meiner Praxis besinne ich mich auf die Tatsache, dass wir ein Teil der Natur sind.

Ich beschäftige mich mit Diagnostik und Therapie der Ursachenkette, versuche das bestehende Ungleichgewicht mittels Unterstützung der bereits vorhandener Körpersysteme ins Gleichgewicht zu bringen und bediene mich dabei (wenn möglich) vorrangig der Natur selbst. So nutze ich beispielsweise die gesundheitsfördernde Wirkung von Fieber (siehe Hyperthermie) oder des Höhentrainings (siehe IHHT) aus.

Ich wäge stets schulmedizinische und naturheilkundliche Möglichkeiten ab und entscheide mich mit dem Patienten zusammen für dessen individuell beste Behandlungsmethode unabhängig von jeglichem wirtschaftlichen Interesse.

DSC_3250_edited.jpg

> Jetzt online einen Termin vereinbaren

DSC_3081_edited.jpg

Wichtig:

Die Praxis ist derzeit noch eine reine Privatpraxis.

Ein Kassensitz zur zukünftigen zusätzlichen kassenärztlichen Versorgung ist geplant.

Dabei ist zu beachten, dass diverse naturheilkundliche und umweltmedizinische Leistungen nicht von der gesetzlichen Krankenkasse gezahlt werden und daher auch mit Kassensitz privat zuzahlende Leistungen bleiben.

 

Die Beschränkung auf Diagnostik und Therapie, die durch die Kassen bezahlt werden, beschneidet uns in den vielen, tollen Möglichkeiten des eigentlich Machbaren im Prozess der Gesundung und Gesunderhaltung.

 

Viele private Krankenversicherungen und Zusatzversicherungen übernehmen meine Leistungen.

Achten Sie bei der Auswahl der Versicherung auf die Kostenübernahme der im Hufeland-Verzeichnis enthaltenen Leistungen, dann sind Sie auf der sicheren Seite.